Initiative-Website – Datenschutzhinweise

Gültigkeitsdatum: June 11, 2018

Initiative Media, LLC (nachstehend „Initiative“ genannt) nimmt Ihre Datenschutzbedenken sehr ernst. In diesen Website-Datenschutzhinweisen finden Sie Erläuterungen zu unterschiedlichen personenbezogenen Daten, die wir auf www.initiative.com (nachstehend „Site“ genannt) über Personen sammeln, wie wir diese Daten nutzen und nutzen können, mit wem wir solche Daten teilen und teilen können, sowie Hinweise zu Ihren Wahlmöglichkeiten zur Nutzung dieser Daten durch uns. Die Website-Datenschutzhinweise erläutern auch, welche Maßnahmen wir zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ergreifen, wie lange wir solche Daten aufbewahren und wie Sie uns hinsichtlich Datenschutzpraktiken sowie zur Wahrnehmung Ihrer Rechte erreichen können.

Klicken Sie zum Aufrufen des jeweiligen Abschnittes bitte auf einen der nachstehenden Links:

Diese Daten sammeln wir

Wir können personenbezogene Daten (wie Ihren Namen und weitere Kontaktdaten), die Sie uns beim Besuch der Site oder bei Kontaktaufnahme zur Verfügung stellen, sammeln und speichern. Die von uns gesammelten personenbezogenen Daten können diese Typen umfassen:

  • Kontaktdaten wie Name, E-Mail-Adresse, Telefonnummer
  • Weitere personenbezogene Daten, die Sie uns übermitteln, zum Beispiel wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen.

Automatische Datensammlung

Wenn Sie die Site besuchen und nutzen, können wir bestimmte Daten auf automatische Weise sammeln, z. B. durch Browser-Cookies, Geräteidentifizierung, Serverprotokolle und andere Technologien. Zu den auf diese Weise gesammelten Daten können die IP-Adresse Ihres Gerätes, Domain-Name, mit Ihren Geräten verknüpfte Kennungen, Geräte- und Betriebssystemtyp sowie -charakteristik, Webbrowser-Charakteristik, Sprachenvoreinstellungen, Clickstream-Daten, Ihre Interaktionen mit der Site (wie von Ihnen besuchte Webseiten, von Ihnen angeklickte Links und von Ihnen genutzte Funktionen), Seiten, über die Sie zur Site gelangen, Datum und Uhrzeit des Sitebesuches sowie weitere Informationen zu Ihrer Nutzung der Site zählen.

„Cookies“ sind kleine Textdateien, die von einer Website an den Computer oder andere mit dem Internet verbundene Geräte eines Besuchers gesendet werden und der Erkennung des Browsers eines Besuchers oder dem Speichern von Daten oder Einstellungen im Browser dienen. Die Cookie-Technologie umfasst Daten einer Site, die eventuell zur persönlichen Abstimmung eines Sitebesuches erforderlich sind. Cookies können auch für Sicherheitszwecke eingesetzt werden.

Diese Technologien helfen uns, 1) Ihre Nutzung und Interaktion mit der Site zu verfolgen und zu verstehen, 2) die Anwenderfreundlichkeit der Site zu bemessen, 3) die Effizienz unserer Kommunikation einzuschätzen und 4) die Funktionalität der Site anderweitig zu verwalten und zu verbessern.

Im Rahmen der durch geltendes Recht gegebenen Vorgaben holen wir Ihre Einwilligung ein, bevor wir Cookies oder ähnliche Technologien auf Ihrem Computer einsetzen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit anpassen, indem Sie hier klicken. Sie können das Herunterladen bestimmter Cookie-Typen auf Ihren Computer unterbinden, indem Sie die entsprechenden Einstellungen in Ihrem Webbrowser vornehmen. Die meisten Webbrowser erläutern Ihnen, wie Sie die Annahme neuer Browser-Cookies stoppen, wie Sie sich benachrichtigen lassen, wenn Sie einen neuen Browser-Cookie erhalten, und wie Sie vorhandene Cookies deaktivieren können. Wie dies bei Ihrem Browser funktioniert, erfahren Sie, wenn Sie im Menü des Browsers auf Hilfe klicken oder indem Sie www.allaboutcookies.org besuchen. Die Site ist nicht darauf eingerichtet, auf von Browsern empfangene „Nicht verfolgen“-Signale zu reagieren. Bitte beachten Sie, dass Sie ohne Cookies oder weitere automatisierte Werkzeuge eventuell nicht sämtliche Funktionen der Site nutzen können.

Drittanbieter-Webanalyseservices

Wir können personenbezogene Daten zu Ihren Onlineaktivitäten im Laufe der Zeit sowie übergreifend über Drittanbieter-Websites, Geräte und andere Onlineservices sammeln. Auf der Site setzen wir Drittanbieter-Onlineanalyseservices wie Google Analytics ein. Die Serviceanbieter, die solche Analyseservices anwenden, verwenden automatisierte Technologien zur Sammlung von Daten (wie E-Mail-Adresse, IP-Adresse, Cookies und weitere Gerätekennungen) zur Auswertung, beispielsweise zur Nutzung der Site sowie zur Diagnose technischer Probleme. Wenn Sie mehr über Google Analytics erfahren wollen, besuchen Sie bitte www.google.com/analytics/learn/privacy.html.

So verwenden wir die von uns gesammelten Daten

Wir können über die Site erhaltene Daten für folgende Zwecke verwenden:

  • Zur Erbringung unserer Services für Sie
  • Zur Vermarktung unserer Services an Sie
  • Zur Verarbeitung, Auswertung und Reaktion auf Ihre Wünsche und Anfragen
  • Zum Betreiben, Bewerten und Verbessern unseres Geschäftes (einschließlich Entwicklung neuer Services, Erweiterung, Verbesserung und Analyse unserer Services, zur Verwaltung unserer Kommunikation, zur Datenanalyse und Marktforschung sowie für Buchhaltungs-, Auditing- und andere interne Zwecke)
  • Zum Schutz vor, zur Erkennung und zum Verhindern von betrügerischen und anderen kriminellen Aktivitäten, Forderungen und sonstiger Haftung
  • Zur Erfüllung und Durchsetzung geltender rechtlicher Vorgaben, relevanter Industriestandards und unserer Richtlinien einschließlich dieser Website-Datenschutzhinweise sowie der Initiative-AGB.

Im Rahmen der Vorgaben geltender Gesetze nutzen wir die erhaltenen personenbezogenen Daten konform mit geltenden gesetzlichen Bestimmungen, halten uns an unsere vertraglichen Verpflichtungen und verfolgen unsere berechtigten Interessen (wie Verwaltung der Site, Ausführung von Datenanalysen sowie Betreiben, Bewerten und Verbessern unseres Geschäftes) im gesetzlich zulässigen Umfang. Wir können auch auf andere Weise bezogene Daten verwenden, bei deren Sammlung wir Sie gesondert darauf hinweisen oder die auf sonstige Weise mit Ihrer Einwilligung bezogen werden.

Datenfreigabe

Mit Ausnahme der in diesen Website-Datenschutzhinweisen angegebenen Weise legen wir keine personenbezogenen Daten offen, die wir von Ihnen erhalten. Wir können Ihre personenbezogenen Daten zu den in diesen Website-Datenschutzhinweisen beschriebenen Zwecken mit unseren 1) zu Initiative gehörigen Entitäten sowie mit 2) Serviceanbietern teilen, die Services wie das Hosting dieser Site oder Datenanalyse in unserem Namen erbringen. Wir autorisieren unsere Serviceanbieter nicht zur Verwendung oder Offenlegung der Daten, sofern dies nicht zur Erbringung von Services in unserem Namen oder zur Erfüllung gesetzlicher Vorgaben erforderlich ist.

Wir können auch unter folgenden Umständen Daten zu Ihnen offenlegen: 1) Bei gesetzlicher Verpflichtung oder im Zuge juristischer Vorgänge (wie Gerichtsbeschluss oder Zwangsmaßnahme). 2) Als Reaktion auf behördliche Anfragen, zum Beispiel seitens Strafverfolgungsbehörden. 3) Zur Wahrnehmung, Wahrung, Ausübung oder Verteidigung unserer gesetzlichen Rechte. 4) Wenn wir eine Offenlegung als zur Prävention physischer oder anderer Schäden oder finanzieller Verluste notwendig oder angemessen erachten. 5) In Verbindung mit Ermittlungen hinsichtlich mutmaßlicher oder tatsächlicher illegaler Aktivitäten. 6) Im Falle der gänzlichen oder teilweisen Veräußerung oder Übertragung unseres Geschäftes oder unserer Aktiva (einschließlich Neuorganisation, Auflösung oder Liquidierung). 7) Anderweitig mit Ihrer Einwilligung.

Datentransfer

Wir können über Sie gesammelte personenbezogene Daten an unsere Empfangsberechtigten (einschließlich Zweigniederlassungen, Partner und Drittanbieter-Serviceanbieter) übertragen, die nicht in Ländern ansässig sind, in denen die Daten ursprünglich gesammelt wurden. In solchen Ländern gelten eventuell andere Datenschutzbestimmungen als in dem Land, in dem Sie die Daten ursprünglich zur Verfügung stellten. Wenn wir Ihre Daten an Empfänger in anderen Ländern (beispielsweise den USA) übertragen, schützen wir Ihre Daten wie in diesen Website-Datenschutzhinweisen beschrieben.

Ihre Rechte und Wahlmöglichkeiten

Wir bieten Ihnen unterschiedliche Wahlmöglichkeiten hinsichtlich der von uns über Sie gesammelten Daten. Zur Aktualisierung Ihrer Vorgaben, Aktualisierung oder Korrektur Ihrer Daten, zu Einschränkungen der Kommunikation, die Sie von uns erhalten, sowie zur Übermittlung von Anfragen wenden Sie sich bitte wie im „So erreichen Sie uns“-Abschnitt dieser Website-Datenschutzhinweise angegeben an uns. Sie können sich auch über den „Abmelden“-Link in unseren E-Mails von unseren Marketingmailinglisten abmelden.

Im gesetzlich zulässigen Rahmen können Sie 1) Zugriff auf die personenbezogenen Daten erbitten, die wir über Sie unterhalten, 2) uns zu Aktualisierungen, Korrekturen, Ergänzungen, Löschungen oder Einschränkungen der Daten auffordern, 3) Ihr Recht auf Datenübertragbarkeit wahrnehmen, indem Sie sich wie nachstehend erwähnt an uns wenden. Je nach Aufenthaltsort steht Ihnen eventuell das Recht zu, eine Beschwerde an eine regulierende Regierungsstelle zu richten, falls Sie nicht mit unserer Reaktion zufrieden sind. Sofern im gesetzlichen Rahmen zulässig, können Sie jegliche zuvor erteilten Einwilligungen zurückziehen oder der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten aus hinsichtlich Ihrer jeweiligen Situation berechtigten Gründen widersprechen; wir setzen Ihre Wünsche entsprechend um. Zur zusätzlichen Wahrung Ihrer Privatsphäre und Aufrechterhaltung der Sicherheit können wir Schritte zur Überprüfung Ihrer Identität unternehmen, bevor wir Ihnen Zugang zu Ihren Daten gewähren. Im gesetzlich höchstzulässigen Umfang können wir eine Gebühr erheben, bevor wir Ihnen Kopien personenbezogener Daten zukommen lassen, die wir über Sie unterhalten.

Weitere Onlineservices und Drittanbieterfunktionen

Die Site kann zu Ihrer Unterstützung und Information Links zu anderen Onlineservices und Websites zur Verfügung stellen und Drittanbieterfunktionen wie Apps, Werkzeuge, Widgets und Plug-ins (z. B. LinkedIn-, Instagram-, Facebook- und Twitter-Schaltflächen) enthalten. Solche Services und Websites werden eventuell unabhängig von uns betrieben. Die Datenschutzrichtlinien solcher Drittanbieter einschließlich Details zu Daten, die diese über Sie sammeln, unterliegen den Datenschutzerklärungen solcher Drittanbieter, mit denen Sie sich unbedingt vertraut machen sollten. Sofern sich solche Onlineservices oder Drittanbieterfunktionen nicht in unserem Besitz befinden oder sich unserer Kontrolle entziehen, haftet Initiative nicht für Datenverarbeitungspraktiken solcher Drittanbieter.

Aufbewahrung personenbezogener Daten

Im gesetzlich zulässigen Rahmen bewahren wir über Sie gesammelte personenbezogene Daten so lange auf, 1) wie dies gemäß den Bestimmungen dieser Website-Datenschutzhinweise zur Erfüllung der Zwecke der Sammlung erforderlich ist, 2) wie andere gesetzliche Grundlagen zur Aufbewahrung der Daten vorliegen, die eine Aufbewahrung der Daten über den ursprünglichen zweckgebundenen Zeitraum hinaus erforderlich machen.

So schützen wir personenbezogene Daten

Wir unterhalten administrative, technische und physische Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz von uns über die Site erlangter personenbezogener Daten gegen versehentliche, ungesetzliche oder nicht autorisierte Zerstörung, gegen Verlust, Veränderung, Zugriff, Offenlegung oder Verwendung.

Hinweise zu personenbezogenen Daten von Kindern

Die Site wurde für ein allgemeines Publikum geschaffen und richtet sich nicht an Kinder unter 13 Jahren. Initiative sammelt oder erbittet personenbezogene Daten von Kindern unter 13 Jahren nicht wissentlich über die Site. Sofern wir Kenntnis erlangen, personenbezogene Daten von Kindern unter 13 Jahren gesammelt zu haben, löschen wir diese Daten unverzüglich aus unseren Aufzeichnungen. Wenn Sie vermuten, dass ein Kind unter 13 Jahren personenbezogene Daten an uns übermittelt hat, wenden Sie sich bitte gemäß „So erreichen Sie uns“-Abschnitt dieser Website-Datenschutzhinweise an uns.

Updates to Our Website Privacy Notice

Aktualisierungen unserer Website-Datenschutzhinweise

Diese Website-Datenschutzhinweise können von Zeit zu Zeit und ohne Vorankündigung an Sie aktualisiert werden, um Veränderungen unserer Verarbeitung personenbezogener Daten zu reflektieren. Am Anfang der Hinweise signalisieren wir, wann die letzte Aktualisierung erfolgte.

So erreichen Sie uns

Zum Aktualisieren Ihrer Vorgaben, zur Aktualisierung oder Korrektur Ihrer Daten, zum Übermitteln von Anfragen, bei Fragen zu diesen Website-Datenschutzhinweisen sowie zur Wahrnehmung jeglicher geltenden Datenschutzrechte wenden Sie sich bitte wie folgt an uns:

USA:

US-Bürger können uns per E-Mail unter privacy@initiative.com oder auf dem Postweg erreichen:

Initiative
Attn: Communications Director
100 West 33rd Street, 4th Floor
New York, NY 10001
USA

Europa:

EU-Einwohner können uns per E-Mail unter privacy@initiative.com oder auf dem Postweg erreichen:

Initiative
Attn: Nicky Higgs, Acting Head of EMEA Communications
42-48 St John Square
London, EC1M 4EA United Kingdom

China:

Einwohner Chinas können uns per E-Mail unter privacy@initiative.com oder auf dem Postweg erreichen:

Initiative
Attn: Naomi Michaels, Head of Marketing and Communications
D River Valley Road #02-01
Clarke Quay, Singapore, 179023